7. Juni 2013

Ausflug


Das Quilthouse von Angelika Steinböck in Purgstall hat nach dem Umbau wieder an der alten Adresse eröffnet.
Heidi und ich konnten uns das natürlich nicht entgehen lassen. Es wurden Workshops angeboten und viele Sonderangebote. Zeitig in der Früh machten wir uns auf den Weg, es war noch relativ wenig los, wir meldeten uns gleich beim ersten Workshop an - ein Kosmetiktascherl. Es gab schon fertige Materialpackungen mit Vorlage, aussuchen und schon konnten wir  loslegen. Ich habe dann noch einen Schal genäht aus gelben Kaffee Fassett Stoffen, eigentlich nicht so meine Stoffrichtung, aber der Schal ist recht hübsch geworden. Den Workshop mit den Faltblumen haben wir ausgelassen, denn die kannten wir schon. Natürlich mussten einige Sonderangebote mit, sonst wären wir doch umsonst hingefahren, das wären dann doch "leere Kilometer" gewesen. Die "Workshop-Damen", sowie Frau Steinböck immer sehr nett und hilfsbereit. Bei Kaffee und Kuchen haben wir uns dann noch gestärkt und dann ging es wieder Richtung Wien.



   

















Noch ein "rosiger" Gruß aus Heidis Garten!





Ein schönes sonniges Wochenende wünschen Euch

heidi (foto) & monika (text)

Kommentare:

  1. hallo ihr Beiden,
    immer wieder zeigt ihr uns so schöne Ausflüge. Dass man dabei noch etwas sinnvolles tut, finde ich einfach nur schön.
    Bis bald
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika, liebe Heidi,
    auch wir waren am Samstag im neuen Quilthouse. Angelika hat ein super Geschäft, ganz nach meinem Geschmack.
    Euch einen schönen Sonntag noch.
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen