7. April 2013

Quiltausstellung in Prag

Heidi und ich haben uns am Samstag um 1/4 6 Uhr morgens aufgemacht um pünktlich um 7 Uhr den Bus in Znaim zu erreichen. Wir durften mit der Znaimer Patchworkgruppe von Jitka (welche auch bei Hana in Stockeraus unterrichtet) nach Prag zur Quiltausstellung mitfahren.

Vorweg einmal - es hat sich gelohnt - es war ein toller Ausflug
 








Als Begrüßung in Prag haben wir sofort Andi und ihrer Gruppe aus Ungarn getroffen. Andi hat  gerade eine Nähmaschine getestet. Das war ein Hallo, gleich so liebe Bekannte zu treffen.









Weiter ging es nun zur Ausstellung - was gab es da nicht alles zu sehen. Heidi und ich wussten gar nicht wo wir anfangen sollten. Von "Modern bis Traditionell" war alles vertreten. Heidi gefiel das Moderne sehr gut.
























Natürlich gab es auch viele "Traditionelle"
















Mich haben die Spitzenquilts aus Rußland sehr beeindruckt.






Hier ein kleiner Ausblick auf die Ausstellung




 


 



Und dann natürlich die Shops - da konnten wir nicht vorübergehen, einige wunderschöne Stoffe mussten natürlich schon mit.
Zurück zum Autobus




ging es weiter nach Dubéc. Hier findet jedes Jahr in einem alten Getreidespeicher eine kleine Kreativmesse statt. Ähnlich unserer Veranstaltung im 3. Bezirk. Mit vielen Workshops in verschiedenen Techniken. Patchwork - war auch vertreten. Es wurden ganz bezaubernde und tolle  Stücke präsentiert! Dieser Besuch hat sich deswegen gelohnt, weil  der Rahmen  viel kleiner und persönlicher war.









Im alten Getreidespeicher











Einige dieser bezaubernde Stücke aus dem alten Getreidespeicher














Spät am Abend, nach einem wunderschönen Tag, sind wir wieder gut in Wien angekommen.
Prag war eine Reise wert. Ein Dank an die Gruppe von Jitka aus Znaim, die uns  so liebenswürdig aufgenommen hat. Es gab Schokolade, kleine Snacks und auch ein Stamperl des guten tschechischen Kräuterschnaps - Becherovka, der eventuelle Grippeviren vertreiben sollte.

heidi & monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    wie ich sehe, hat sich euer frühes Aufstehen gelohnt. Durch deine Fotos kann ich auch ein wenig mitnaschen an diesem Augenschmaus.
    Danke und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,
    es ist ja so gut, dass du und Heidi so reisefreudig seid! Dadurch komme ich auch in den Genuß diverser interesaanter Ausstellungen! Danke euch!!
    Die Quilts auf den Staffeleien schauen gut aus, mal was Anderes!
    Liebe sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Lieben,
    danke, dass Ihr uns auf die Ausstellung mitgenommen habt - muss echt toll gewesen sein.
    Die Fotos habe ich schon an Andi und Magdi weiter gesandt.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen