10. November 2016

Vernachlässigt


Ich bekam ein Rüge, ich vernachlässige meinen Blog. Es gibt einen Grund dafür. Enkelkind Nummer 2, ist auf die Welt gekommen und unsere jüngere Tochter ist mit Mann, Baby, Hund und Katzen übersiedelt, da waren natürlich Großeltern sehr gefragt.

Wir waren auch wieder als Helferlein bei den Gerasdorfer Kreativtagen, auf der Ideenwelt und beim   1. Woll- und Stoffest.
Es hat wieder großen Freude bereitet unser wunderschönes Hobby zu präsentieren.

Der Besuche vom Gildefest in Frankenmarkt musste natürlich auch noch eingeplant werden. Mit den "Mädels" aus Brunn, war wie immer ein gelungenes Wochenende.

Mehr erfahrt ihr über diese ganzen Aktivitäten bei Ursula!

Heidi hat es getan und sich eine Overlock bei Nähmaschinen Dolezal in Stockerau gekauft.

Heidi übt sehr fleißig und dass kommt auch meinem Enkelkind  zu Gute.



Eine einfache Trainingshose für Maximilian


Zwei bezaubernde Rockerl für ganz liebe Mädels aus der Verwandtschaft von Heidi.




2 Schlafsäcke für unser Enkelchen.


Und Hauben, der nächste Winter kann kommen!





Ich habe am Samstag im Kreativshop von Heide Wech, Kursleiterin war diesemal die liebe Ursula,
einen Schachtelkurs belegt. Ich wollte unbedingt eine Schreibmappe machen. Ist auch sehr schön geworden, dank der Hilfe von Ursula. Nur leider ist das Kleben nicht so das Meinige, ich habe beschlossen beim Nähen zu bleiben, obwohl ich sehr große Freude mit meiner Mappe habe.




So das wär´s für heute gewesen.

heidi & monika

Kommentare:

  1. Wenn das mal kein guter Grund ist, den Blog zu vernachlässigen ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Das ist echt ein guter Grund, aber schon ist die Oma fleissig am nähen. Da haben wir übrigens was gemeinsam, bei uns ist das 3. Enkelkind unterwegs, bin auch schon am nähen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    na der Grund "Enkel zu hüten" wird gerade mal so akzeptiert, hihi. Tolle Sachen habt ihr für die vielen Zwerge gezaubert.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    schön, dass Du trotz Stress wieder postest, sonst würden wir die schönen Dinge verpassen, die genäht und gleich verschenkt werden :o)
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen