4. September 2016

Heiße Nähte


Statt bei 30° am Pool zu sitzen. Verbringen Heidi, ich und noch ein paar andere Verrückte, so z. B. auch    Ursula  ihre Zeit an der Nähmaschine
Entstanden sind diese traumhaft schönen Reisetaschen.

Die Tasche von Heidi, auch mit langem Tragegurt.Von allen Seiten zu bewundern.








Meine Reisetasche, nicht so aufwändig fotografiert (Heidi war nicht da!), ohne langen Tragegurt, dafür mit längeren Henkel.





Dank der wunderschönen Stoffe aus dem "Kleinen Stoffladen" und der tollen Unterstützung von Michaele und Judith sind diese tollen Weekender  entstanden.

heidi & monika

Kommentare:

  1. Ja, liebe Monika , hat wirklich Spass gemacht und geschwitzt haben wir ......

    AntwortenLöschen
  2. Das Schwitzen hat sich ausgezahlt, die Taschen sind ein Hit!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich sind wir ja verrückt, aber die Arbeit hat sich ausgezahlt - die Weekender sind alle traumhaft schön geworden und das gemeinsame Nähen hat echt Spaß gemacht.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen