3. August 2012

Quillow

In Heidi´s Bekanntenkreis gibt es zur Zeit sehr viele "runde" Geburtstage. Das Geburtstagskind liebt und sammelt Eichkätzchen. Heidi hat als Geschenk diesen Quillo gemacht. Ich finde das Eichkatzerl ja ganz entzückend.




Heidi die Perfektionistin musste natürlich noch Bändchen darauf machen, damit der Quillow auch die richtige Form behält!




Ein schönes Wochenende heidi und monika

Kommentare:

  1. Das ist wirklich süß und auch so praktisch -
    schönes Wochenende und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika, liebe Heidi,
    schaut echt süß aus, aber was ist denn ein Quillo, auch wenn du mich jetzt für ganz blöd hältst, ich weiß es nicht.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      es ist ein Schreibfehler von mir und sollte Quillow heißen. Es ist ein Polster von man eine Decke hineingeben kann, schau dir das 1. Foto noch einmal genau an.
      lf monika

      Löschen
    2. Liebe Claudia !
      Von mir gibt´s auch noch eine Weisheit :
      Quillow kommt von Quilt und Pillow . Daraus wurde eben Quillow - Decke und Polster in einem . Man zieht die Decke aus dem Polster .Liebe Grüße , Heidi

      Löschen
  3. Hallo ihr Zwei!
    Der Quillow ist aber ganz entzückend geworden.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen