21. September 2014

Schloss Haindorf


Gestern habe ich mit meinen Mann die LandhausLeben & Patchwork-Ausstellung in Schloss Haindorf in Langenlois besucht. Eine kleine feine Ausstellung. Mich hat es natürlich in die Patchwork-Abteilung gezogen. Hier präsentierte Frau Brigitte Cerny einige wunderbare Quilts. Bei Frau Fürstner erstand ich eine Adventkalender-Paneele, ganz ohne Stoffkauf geht ja gar nicht.





Besonders gut gefallen haben mir die genähten Bilde von Johanna Schöchtner-Errath.








Allen noch einen schönen Sonntag.

heidi & monika

Kommentare:

  1. Ach, so ein Bücherregal möchte ich ja auch nochmal nähen.... Genug Webkanten habe ich für - glaube ich - mindestens fünf Quilts :-). Irgendwann wird auch das Projekt verwirklicht.
    Und das es ohne Stoffkauf nicht geht, kann ich auch gut verstehen.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind ja wundervolle Quilts!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Na ihr zwei Weltenbummler - auf eine schöne Ausstellung habt ihr uns da wieder mitgenommen. Die "gemalten" Bilder gefallen mir ausnehmend gut.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sind wirklich tolle Textilbilder. Der gestrige Tag war vom Wetter ja für einen Ausflug super! Lg Michi

    AntwortenLöschen