1. April 2012

Tatabánya

Heide und ich fuhren heuer das erste Mal mit zur Ausstellung nach Tatabánya. Die liebe Hanna hat für Alle die Bahnkarten besorgt. Es war ein wunderschöner Tag bei den ungarischen Patchwork-Mädels. Es war ein tolles Erlebnis mit ca. 300 Gleichgesinnten zu werkeln. Ursula und Hanna haben so tolle Berichte geschrieben, dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, außer wir fahren nächstes Jahr wieder mit, denn es hat uns die Gastfreundschaft der ungarischen Patchworkgruppe sehr beeindruckt.

Einen schönen Wochenbeginn
heidi und monika

Kommentare:

  1. Es freut mich daß es Euch gefallen hat, das Fest ist immer wieder nett und wir fahren gerne hin -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Schön war's Mädels! Da dürfen wir doch nächstes Jahr auch nicht fehlen, oder?! lg Michi

    AntwortenLöschen