20. April 2010

Bad Radkersburg






Heidi und ich waren heuer das erste Mal mit in Bad Radkersburg, um einen Kurs bei Gundi Stadlmann zu besuchen. Es hat uns sehr gut gefallen. Organisiert wurde das alles wieder in bewährter Weise von Heide Wech.
Es wurde geschnitten, getrennt, genäht und probiert. Es waren Alle mit großer Begeisterung dabei.
Es wurde heuer auf Seide gearbeitet. Heidi und ich haben uns vorgenommen, die einzelnen Blöcke zu Streifen zu verarbeiten und dann daraus einen Wandbehang zu machen.
Hier die fleißigen Nähereinen bei der Arbeit und bei der Pause.

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    Danke für diesen netten Bericht, einige bekannte Gesichter sehe ich auch auf dem Foto, es war bestimmt ein tolles Wochenende,
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    so ein Kreativwochenende ist Balsam für die Seele und die steirischen Schmankerl dazu, wie im Paradies, oder?! Liebe Grüße Michaele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika!
    Ich kann mich mit dem Spargelgeschäft abrackern und du patcht in Radkersburg. Mir kommen gleich die Tränen, schnief. Aber das Werk schaut toll aus. Ganz liebe Grüße von
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    habe dir bereits gestern einen Kommentar geschrieben. Keine Ahnung, wohin der verschwunden ist. Also ich freue mich, dass es dir und Heidi gefallen hat und dass ihr 2011 wieder dabei sein werdet !
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen